Neue Besucherregelung ab Montag, 09.05.2022– Franz von Prümmer Klinik

Zuletzt aktualisiert am 09.05.2022

Ab sofort sind wieder Besuche an der Franz von Prümmer Klinik in Bad Brückenau möglich. Ab Montag dürfen Patienten unter Auflagen wieder Besuch von Angehörigen erhalten.

Die Besuchszeiten sind:

Montag – Freitag                                16:00 – 18:00 Uhr

Samstag/Sonntag/Feiertage             12:00 – 14:00 Uhr

Ein Besuch ist ohne vorherige Terminvereinbarung möglich.

Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie müssen wir das Infektionsrisiko für unsere Patientinnen und Patienten und unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter allen Umständen minimieren. In unserem Krankenhaus werden viele schwer kranke und immungeschwächte Menschen stationär betreut. Aus diesem Grund gelten besondere Regelungen zum Besuch in unserer Einrichtung:

  • Der Zutritt kann nur mit tagesaktuellem Test erfolgen
  • Das Tragen einer FFP-2 Maske ist während des gesamten Aufenthaltes in der Klinik, auch im Patientenzimmer, Pflicht
  • Händedesinfektion erfolgt bei Ein- und Austritt ins Krankenhaus sowie vor dem Betreten des Patientenzimmers
  • Der Mindestabstand von 1,5m zu anderen Menschen – insbesondere zu den Patientinnen und Patienten, anderen Besuchern und zum Personal – ist einzuhalten
  • Vermeiden Sie Körperkontakt (Handgeben, Umarmungen) mit den Patientinnen und Patienten
  • Personen mit Erkältungssymptomen bzw. Kontaktpersonen von COVID-19-Infizierten dürfen das Klinikum nicht betreten

Der Test für den Zugang kann auf dem Hof der Klinik vor dem Besuch erfolgen! Das Testzelt hat von 14:00 bis 16:30 Uhr geöffnet. Samstag von 9:00-12:00 Uhr und Sonntag von 9:30- 11:30 Uhr erfolgen.

Für alle Patienten, die im MVZ einen Termin haben, wird ab dem 09.05.2022 der Einlass über den Mitarbeiterparkplatz im Hinterhof der Klinik gewährleistet. Hier ist kein Test mehr erforderlich!



Zurück zur Übersicht

Weitere Beiträge:

Chefarzt der Franz von Prümmer Klinik feiert 65. Geburtstag

Einstellung des Covid-Testangebots

Neue Fachabteilung: Gefäßchirurgie
Franz von Prümmer Klinik erweitert das Angebot