FvPK

Ihre Klinik Bad Brückenau

Ihr Kontakt zu uns

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung

Leistungen im Überblick

Wir sind ein regionales Krankenhaus der Grundversorgung in Bad Brückenau, das den Menschen der Region Unterfranken medizinische Rundum-Versorgung bietet – stationär und ambulant. Schwerpunkte unserer kompetenten und fürsorglichen Klinik ist die Behandlung der häufigsten Krankheitsbilder aus den Bereichen: Innere Medizin, Chirurgie, Orthopädie, Geriatrie

Bei Schlaganfällen, die hochspezialisiertes Handeln erfordern, arbeiten wir eng mit einem regionalen sowie telemedizinischen Netzwerk an Fachkliniken zusammen und übernehmen die Nachsorge im Anschluss an die Akutbehandlung. Für die Sicherheit schwer kranker Patienten sorgt unsere modern ausgestattete Intensivstation mit vier Beatmungsplätzen und hochmodernem Monitoring. Die Ärzte unseres medizinischen Versorgungszentrums (MVZ) bieten zudem ambulante Diagnostik und Therapie in den Bereichen Chirurgie, Innere Medizin und Neurologie.

Gesundheit

Schnell gesund werden im Krankenhaus Bad Brückenau

Unser Selbstverständnis: Kompetent, nah, fürsorglich

Die wenigsten Menschen gehen gerne in eine Klinik. Häufig ist der stationäre Aufenthalt mit vielen Ängsten verbunden, aber dennoch zwingend erforderlich. In der Franz von Prümmer Klinik Bad Brückenau finden Sie einen Gesundheitspartner, der sich neben seiner fachlichen Expertise sehr stark auf soziale und mitmenschliche Werte fokussiert. Angefangen von den Fachärzten über das Pflegepersonal bis hin zu unseren Therapeuten: Im Mittelpunkt stehen immer Sie und Ihre jeweilige Erkrankung.

Neben hochentwickelten Behandlungsmethoden bringen wir jedem Patienten ein hohes Maß an Mitgefühl und Fürsorge entgegen und setzen alles daran, um dem Betroffenen eine bestmögliche Lebensqualität zu ermöglichen. Die Atmosphäre unseres Klinikums ist herzlich und fernab der Hektik bekannter Universitätskliniken oder Kliniken der Maximalversorgung, so dass sich unsere Patienten hinreichend auf den Heilungsprozess nach Operationen und auf ihre Therapien konzentrieren können.

Dieses Klinikleitbild leben unsere Ärzte und die Mitarbeiter der Pflege / der einzelnen Fachabteilungen jeden Tag, so dass wir als Versorgungskrankenhaus auch außerhalb der Region Bad Brückenaus einen ausgezeichneten Ruf genießen. Aber nicht nur unsere Patienten, sondern auch die Angehörigen haben durch eine Behandlung in unserem Krankenhaus gewissermaßen einen Heimvorteil. Schließlich ist es für die Familie deutlich leichter, die stationäre Versorgung ihres Angehörigen in der Nähe des Heimatortes zu wissen, anstatt für jeden Besuch nach Fulda, Bad Kissingen, Bad Neustadt oder noch weiter entfernte Städte fahren zu müssen.

Geriatrie & geriatrische Rehabilitation in der Franz von Prümmer Klinik

Obwohl unsere Gesellschaft immer mehr überaltert, ist die Geriatrie ein medizinisches Fachgebiet, das in vielen Krankenhäusern vernachlässigt wird. Nicht so in der Franz von Prümmer Klinik Bad Brückenau! In der Akutgeriatrie behandeln wir Menschen mit altersbedingten Mehrfacherkrankungen und funktionellen Einschränkungen und sorgen dafür, die Selbstständigkeit unserer Patienten so lange wie möglich zu erhalten und wiederherzustellen. Dazu gehören u. a. eine umfangreiche Diagnostik, eine Ernährungsberatung und ein breites Leistungsspektrum im Bereich der Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie. Unter der fachlichen Leitung eines speziell ausgebildeten Geriaters werden im Rahmen der therapeutischen Teambesprechungen gemeinsam Ziele definiert und die besten Maßnahmen für Sie festgelegt und die einzelnen Schritte regelmäßig angepasst.

Bei altersbedingten Krankheiten und Folgezuständen muss es nicht immer eine stationäre Behandlung sein. In diesem Fall bietet unser Haus die Möglichkeit einer geriatrischen Rehabilitation, die je nach Indikation auch Aspekte der Orthopädie, der Neurologie und der Inneren Medizin umfasst. Die Therapien werden nach einer ausführlichen Befundaufnahme festgelegt und in einem wöchentlichen Therapieplan zusammengefasst. Insgesamt fördert eine altersheilkundliche Rehabilitation die Selbstständigkeit der Betroffenen, so dass rund 80 Prozent aller geriatrischen Patienten nach dem Aufenthalt zurück in ihre eigenen 4 Wände kehren können.

Auch Ihre Angehörigen werden bedarfsweise in die einzelnen Behandlungsschritte mit einbezogen. In Rahmen der Gesamtbehandlung wird auch die Situation nach der Entlassung geplant und die nötigen Maßnahmen eingeleitet.

Demenzsensibilität im Krankenhaus Bad Brückenau

Als demenz-sensibles Krankenhaus orientiert sich die Franz von Prümmer Klinik an den besonderen Bedürfnissen demenzkranker Patienten und Patientinnen und unterscheidet sich dadurch wesentlich von den meisten anderen Akutkrankenhäusern. Wir wissen um die Herausforderungen in der Behandlung dementer Patienten und schenken den Betroffenen durch die Kompetenz unserer Ärzte und Pfleger die Zeit und die Aufmerksamkeit, die sie benötigen, um den Aufenthalt in unserer Klinik in Bad Brückenau so angenehm und leicht wie möglich zu erleben. Dazu gehören u. a. auch eine kontrastreiche Beschilderung, Demenzzimmer, eine demenzsensible Kost und eine umfassende Beratung der Angehörigen.

Bad Brückenau Klinik-Ausstattung

Als Allgemeinkrankenhaus arbeiten wir mit allen gesetzlichen und privaten Krankenversicherungen zusammen und sind beihilfefähig. Wahlweise ist eine Chefarzt-Behandlung möglich, die entweder von der jeweiligen Versicherung / Zusatzversicherung übernommen wird oder privat gezahlt werden muss.

In den komfortablen, mit einem modernen Bad, einem Telefon, einem TV-/Rundfunk-/Internetanschluss und einer Rufanlage ausgestatteten Mehrbett- und Einzelzimmern unserer Klinik besteht auch die Möglichkeit Ihre Angehörigen als Selbstzahler mit unterzubringen. Die meisten Zimmer haben einen Blick in den Georgi Kurpark. Die Abteilung „geriatrische Rehabilitation“ verfügt über 30 Betten. Auch hier ist eine Mitaufnahme als Selbstzahler möglich.

 

Aufnahme in das Krankenhaus Bad Brückenau

Das Aufnahmeprozedere unterscheidet sich je nach Angebot. Akutfälle werden im Krankenhaus an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr behandelt. Für geplante Eingriffe in unserer Bad Brückenauer Klinik ist eine Einweisung des behandelnden Arztes ausreichend. Eine geriatrische Rehabilitation in unserem Hause muss zunächst bei der zuständigen Krankenkasse beantragt werden. Um die Rehabilitations-Maßnahme auch wirklich in unserer Klinik durchführen zu können, sollten Sie die Franz von Prümmer Klinik bereits in Ihrem Antrag als Wunschklinik nennen. Im Falle einer Bewilligung kontaktieren wir Sie bezüglich eines möglichen Aufnahmetermins in unserer Klinik.

 

MVZ Bad Brückenau – Leistungsspektrum

Das angegliederte MVZ stellt die fachgerechte Versorgung ambulanter Patienten sicher und arbeitet eng mit dem Krankenhaus zusammen. Der Fokus liegt auf folgenden Krankheitsbildern:

  • Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Venenchirurgie
  • Allgemeine Chirurgie und Unfallchirurgie
  • Orthopädie
  • Neurologie

Ihr Weg zu uns

Franz von Prümmer Klinik

Bahnhofstraße 16
97769 Bad Brückenau

Aktuelles

Neue Besucherregelung ab Montag, 09.05.2022– Franz von Prümmer Klinik

Ab sofort sind wieder Besuche an der Franz von Prümmer Klinik in Bad Brückenau möglich. Ab Montag dürfen Patienten unter Auflagen wieder Besuch von Angehörigen erhalten. Die Besuchszeiten sind: Montag – Freitag                                16:00 – 18:00 Uhr Samstag/Sonntag/Feiertage             12:00 – 14:00 Uhr Ein Besuch ist ohne vorherige Terminvereinbarung möglich. Vor dem Hintergrund der […]

Neuer leitender Oberarzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Die Franz von Prümmer Klinik bekommt ein neues Gesicht an der Spitze. Herr Andrei Bernovschi startete am 01.04.22 seinen ersten Arbeitstag als leitender Oberarzt für Orthopädie- und Unfallchirurgie an der Franz von Prümmer Klinik in Bad Brückenau. „Besonders klasse finde ich die familiäre Atmosphäre mit den Patienten, mit dem Pflegepersonal, dem kleinen Kollegen Team und […]